Vorteile / Nachteile

Als Vorteile des Ehevertrages können genannt werden:

  • Bindungswirkung der Parteien, d.h. verbindliche vertragliche Regelung
  • Güterstandswahl und/oder Modifikation des Güterstandes, d.h. Anpassung des Güterstandes an die konkreten Vermögensverhältnisse und -bedürfnisse der Ehegatten (innerhalb der gesetzlichen Schranken; vgl. Prinzip der Typenfixierung und Prinzip der Typengebundenheit)

Als Nachteile des Ehevertrages sind zu nennen:

  • Bindungswirkung auf lange Zeit und unabhängig sich verändernder Verhältnisse
  • nur sehr restriktive einseitige Änderungsmöglichkeit
  • bei unklaren Vertrags-Formulierungen: Auslegungsfragen / Rechtsunsicherheit
Drucken / Weiterempfehlen: